Grenzüberschreitung

Grenzüberschreitung

Der rote Metallzaun, gesäumt mit Stacheldraht, ragte hoch und unüberwindbar in den Himmel. Der Himmel war hellblau, mit weichen Wolken behangen und bildete einen harten Kontrast zum Grenzzaun. Gonzales zog mit großen Schritten, seine Runde am Zaun. So nannten seine Kameraden und er, die Grenze. Allerdings nur, wenn kein Vorgesetzter in der Nähe war. Vor Besagten nahmen sie ihren Job als Grenzer ernst. Trugen die unbequeme, matschfarbende Uniform mit stolz und polierten die schweren Stiefel mit einem Lächeln im Gesicht.